Microsofts Visual Studio Test als Open Source freigegeben

von | Jan 25, 2017 | Softwareentwicklung |

Mit Visual Studio Test hat Microsoft seine zentrale Komponente für Unit Tests in der Entwicklungsumgebung Visual Studio als Open Source Projekt freigegeben.

Die Visual Studio Test Plattform ermöglicht das Durchführen von Unit Tests, das Sammeln von Daten zur Auswertung der Tests und die Ausgabe von Reports. Erweiterungen für andere Test-Frameworks wie NUnit, xUnit, GoogleTest, Chutzpah Boost, etc. sind vorhanden.

Code und Dokumentation zu VS Test wurden auf GitHub veröffentlicht. In weiterer Folge wird es laut Microsoft auch möglich sein, VS Test selbst weiterzuentwickeln. 

a

Textquellen & Links

Die entsprechende Meldung von Microsoft finden Sie hier:
blogs.msdn.microsoft.com

Der Code der Microsoft Visual Studio Test Plattform findet sich hier:
github.com